Startseite Berichte Wirtshaussingen mit anschließendem Volkstanz der Lechler München e.V. am 20.5.2017
Wirtshaussingen mit anschließendem Volkstanz der Lechler München e.V. am 20.5.2017

Am 20.05.2017 lud unser Patenverein zum Wirtshaussingen mit anschließendem Volkstanz im Hofbräukeller ein. Neun unserer Mitglieder folgten dieser Einladung.

 

 

Stefan Semoff führte durch den Abend. Das Programm bestand aus Geschichten, Musik, Gstanzl, Lieder zum Mitsingen und Couplets. Mitwirkende waren, die Möckenloher Blechmusi, die Ruaßkuchlmusi, der Schwanthalerhöher Dreigesang und Sigi Heigl mit seiner Drehorgel.

Nach dem Wirtshaussingen wurde der Saal umgebaut und wir konnten das Tanzbein schwingen. Magnus Kaindl leitete die verschiedenen Tänze gewohnt gekonnt an. Auch die Münchner Francaise fehlte nicht.

Es war ein abwechslungsreicher und lustiger Abend.

RK