Startseite Berichte Einholung der Erntekrone und Standartenweihe des Maibaumverein Thalkirchen am 2.10.2016
Einholung der Erntekrone und Standartenweihe des Maibaumverein Thalkirchen am 2.10.2016 PDF

Am Sonntag, den 2. Oktober trafen wir uns mit anderen Fahnenabordnungen am Maibaum am Thalkirchner Platz, um feierlich die neugebundene Erntekrone in die Kirche zu begleiten. Außerdem hatte sich der Maibaumverein Thalkirchen eine leichtere Standarte angeschafft, die geweiht werden sollte. Leider ließ es Petrus regnen und so zogen wir, nachdem Pfarrer Michael Kiefer die Erntekrone gesegnet hatte, auf direktem Weg in die Kirche St. Maria ein.

 

 

Während des feierlichen Gottesdienstes wurde die neue Standarte, die das kleinere Abbild der schönen Fahne des Maibaumvereins ist, geweiht und die anderen Fahnen begrüßten sie. Anschließend gingen wir zum Stehempfang in den Pfarrsaal.

Die Erntekrone von Thalkirchen steht ab dem Erntedankfest als Schmuck in der Kirche St. Maria Thalkirchen. Sie hat als Besonderheit fünf Bogen. Diese symbolisieren die fünf Jahreszeiten in München. Vier Bögen geschmückt mit Hafer, Gerste, Roggen und Weizen. Der fünfte Bogen ist geschmückt mit Hopfen als Zeichen für das Oktoberfest.

RK