Startseite Berichte Treffen der Historischen Trachten in Mittenwald am 20.7.2014
Treffen der Historischen Trachten in Mittenwald am 20.7.2014

Früh morgens sind die meisten aufgebrochen, um bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen in Mittenwald einzutreffen.

Ein Schattenplätzchen, ob draußen oder im Zelt, war da sehr angebracht. Für den Kirchenzug durften wir uns dann rund um das Festzelt aufstellen. 

  

 

Der schattenspendende Sonnenschirm zeigte sich wieder als ein sehr sinnvolles Accessoire. Da auch der Gottesdienst unter freiem Himmel stattfand, kam unser Sonnenschirm auch hier zum Einsatz. 

  

 


Nach dem Gottesdienst ging es direkt zum Aufstellen für den großen Festzug. Das Zeitfenster für das Aufstellen war sehr großzügig bemessen, wodurch eine längere Wartezeit in der prallen Sonne entstand. Wir wurden von den Anwohnern jedoch großzügig mit Wasser versorgt. Wofür wir uns nochmals bedanken möchten.

Der Trachtenumzug durch die Gemeinde war von vielen Schaulustigen gesäumt, die immer wieder klatschten und sichtlich begeistert waren von den vielen schönen historischen Trachten.

   AT 

Der Münchner Merkur brachte einen Beitrag über das Fest.