Startseite Berichte Willi-Poneder-Gedächtnis-Volkstanz am 8.6.2013
Willi-Poneder-Gedächtnis-Volkstanz am 8.6.2013

 

5 Jahre ist es her, dass uns Willi Poneder verlassen hat. Aber er bleibt unvergessen und deshalb luden der Brauchtumsverein „Die Lechler München“ und die „Lechler-Tanzlmusi“ zu diesem besonderen Volkstanz ein. Willi Poneder war Mitglied bei beiden und Mitinitiator des Münchner Kocherlballs.

In der Gaststätte „Schützenlust“ in München-Solln folgten über 70 Tanzlustige, darunter 12 „Schöne Münchnerinnen“ dieser Einladung, um unter der Anleitung von Tanzmoasta Magnus Kaindl bekannte und beliebte Tänze bis hin zur Münchner Francaise auf der scheinbar zu kleinen Tanzfläche zu absolvieren. Es gelang gut, weil sich viele der Gäste der Unterhaltung hingaben und so Raum ließen für die Tänzer.

Es war ein gelungener Tanzabend, bei dem man wieder viele Bekannte treffen und genügend tanzen konnte.

EG